Zins-Comeback: 3,00 % p. a. für 6 Monate

Exklusives Angebot für neu eingezahlte Guthaben – jetzt profitieren!


Sie möchten Ihr Geld sicher für einen überschaubaren Zeitraum anlegen? Unsere PSD ExtraKonten bieten Ihnen diesen Komfort. Profitieren Sie vom Zins-Comeback: Sie erhalten über die gesamte Laufzeit einen garantierten Zins – 6 Monate 3,00 % p. a. und 18 Monate 2,50 % p. a. auf neu eingezahlte Guthaben – ohne Kurs- und Zinsrisiken.

Alles was Sie für eine Kontoeröffnung brauchen: Guthaben von einem Nicht-PSD-Bank-Konto. Das bedeutet: Unser Angebot gilt für Beträge, die in den letzten sechs Monaten nicht bei der PSD Bank Berlin-Brandenburg angelegt waren. Den Anlagebetrag buchen wir von einem externen Girokonto ab.

PSD ExtraKonto online abschließen »

Ihre Vorteile

Sichere Geldanlage

Garantierte Festzinsen

Kurz- und mittelfristige Laufzeiten

Ihr PSD ExtraKonto im Überblick

  • Festgeld mit Mindestanlage ab 10.000 Euro
  • Kurz- und mittelfristige Geldanlagen mit fester Rendite über die gesamte Laufzeit von 6 und 18 Monaten
  • Einfacher Online-Abschluss
  • Kostenlose Kontoführung
  • Wirkungsvoller Schutz für Ihre Einlage
  • Auch als Anlage für Ihre Kinder und Enkelkinder

Konditionen PSD ExtraKonto

Mindestanlagebetrag 10.000 Euro

Laufzeit Zinssatz p. a.
 6 Monate 3,00 %
18 Monate 2,50 %
Stand: 22.12.2023

Erneut ausgezeichnet bei der €uro-Umfrage

Investieren Sie Ihr Geld bei der "Beliebtesten Regionalbank 2023"

Bereits zum sechsten Mal wurden wir vom €uro-Magazin zur "Beliebtesten Regionalbank" gekürt (Ausgabe 05/2023). Unsere Kunden schätzen die Kombination innovativer digitaler Services mit persönlicher Beratung und regionalem Engagement.

An Deutschlands größtem Bankentest nahmen knapp 100.000 Kundinnen und Kunden teil.

Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie und Wertvorstellungen »

Gut zu wissen: Als Festgeld ist Ihr PSD ExtraKonto durch unsere Einlagensicherung geschützt  – wir sind der BVR Institutssicherung GmbH und der freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) angeschlossen.

Fragen zum PSD ExtraKonto

Wie viel Geld kann ich in meinem PSD ExtraKonto anlegen?

Ab einem Betrag von 10.000 Euro können Sie ein PSD ExtraKonto abschließen. Maximal ist eine Anlage in Höhe von 5.000.000 Euro pro Person möglich.

Wie lange ist die Laufzeit vom PSD ExtraKonto?

Die Anlagedauer Ihres PSD ExtraKontos beträgt je nach gewählter Laufzeit 6 oder 18 Monate. Erfolgt keine Kündigung bis 2 Tage vor Laufzeitende, wird Ihre Anlage automatisch um die ursprüngliche Laufzeit zum dann geltenden Zins verlängert.

Wann erhalte ich meine Zinsen?

Wir zahlen Ihnen für die Dauer der Zinsvereinbarung einen garantierten Zinssatz. Die Zinsen werden in Abhängigkeit der Laufzeit nach 12 Monaten bzw. zum Ende der Laufzeit anteilig auf das genannte Referenzkonto überwiesen.

Unser Tipp: Prüfen Sie im Onlinebanking Ihren aktuellen Freistellungsauftrag und passen Sie diesen bei Bedarf an.

nach oben ↑

Kann ich während der Laufzeit über mein Guthaben verfügen? Ist eine Kündigung erforderlich?

Beim PSD ExtraKonto handelt es sich um eine feste Geldanlage. Das heißt, Sie können erst nach Ablauf der 6 bzw. 18 Monate über Ihren Anlagebetrag und Ihre Zinsen verfügen.

Gut zu wissen: Erfolgt keine Kündigung bis 2 Tage vor Laufzeitende, wird Ihre Anlage automatisch um die ursprüngliche Laufzeit zum dann geltenden Zins verlängert.

Kann ich mein PSD ExtraKonto während der Laufzeit aufstocken?

Nein, weitere Einzahlungen sind während der Vertragslaufzeit nicht möglich.

Was mache ich, wenn mein Geld auf einem Spar- oder Tagesgeldkonto liegt und von dort kein Lastschrifteinzug möglich ist?

Bitte durchlaufen Sie die digitale Online-Antragsstrecke und überweisen Sie den Anlagebetrag mit dem Verwendungszweck "Extrakonto" direkt auf Ihr PSD Girokonto. Wir werden den Betrag innerhalb von fünf Werktagen zur Kontoeröffnung einziehen.

Wie erfolgt die Zinszahlung?

Die Zinsen werden in Abhängigkeit der Laufzeit nach 12 Monaten bzw. zum Ende der Laufzeit anteilig auf das vom Kunden benannte Referenzkonto überwiesen.


nach oben ↑