Wir fördern gemeinnützige Projekte

Sie arbeiten für einen gemeinnützigen Verein in Friedenau oder kennen Projekte aus der Nachbarschaft, die in unserem Kiez Gutes tun?

Zum ersten Mal vergeben wir im Rahmen des PSD NachbarschaftsPreises 20.000 Euro an wohltätige Einrichtungen aus Friedenau. Ob lang gehegtes Vorhaben oder aktuell dringendes Anliegen – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Höhe der einzelnen Preise und damit auch die Menge der Preisträger wird flexibel anhand des konkreten Bedarfs festgelegt.  

Bewerbungsfrist verlängert bis 31. Mai 2021

Mitmachen können gemeinnützige Organisationen oder Unternehmen aus Friedenau. Voraussetzung: Sie sind spendenberechtigt, setzen sich für Zwecke hier vor Ort ein und würden auch das Preisgeld im Kiez investieren.

Einfach unser Formular ausfüllen, indem Sie ein konkretes Projekt in wenigen, kurzen Sätzen beschreiben und Ihren Spendenbedarf sowie einen Ansprechpartner für Rückfragen benennen. Fertig!

Im Mai bewertet eine unabhängige Jury die Bewerbungen und bestimmt die Preisträger.  

Diese werden in der Ausgabe August/September unseres Lokalmagazins FRIEDA und online bekannt gegeben.  

Die Jury des PSD NachbarschaftsPreises 2021

Das Gremium besteht aus fünf bekannten Friedenauer Gesichtern (v. l. n. r.): Sabine Wild, Vorsitzende des Vereins Südwestpassage e. V.; Maria Pecha-Römer, Kiez-Kulturführerin aus dem Bürgerbüro der Friedenauer Abgeordneten Dilek Kalayci; Thomas Lübke, Pfarrer der Evangelischen Philippus-Nathanael-Gemeinde; Magrit Knapp, Gründerin des Friedenau-Netzwerks, und Grit Westermann, Vorstandssprecherin der PSD Bank Berlin-Brandenburg.


Bewerbung PSD NachbarschaftsPreis 2021

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Jetzt Bewerbung einreichen

Einfach Formular ausfüllen und an uns senden.  

Gut zu wissen: Einsendeschluss ist der 31.05.2021.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung. Alle Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und zu Ihren Rechten nach der Datenschutz-Grundverordnung finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

 

Mehr lesen in der FRIEDA

Alle Infos zum PSD NachbarschaftsPreis und ein Interview mit PSD Vorstandssprecherin Grit Westermann zu den Hintergründen der Aktion finden Sie in unserem Lokalmagazin für Friedenau und Umgebung.